Header Image

Kunstvermittlung im LENTOS! Professionelle Besucher-Koordination durch MOVECRM. 

Kunstvermittlung im LENTOS hat den Anspruch im Dialog mit Experten Sammlungen und Ausstellungen zu erfahren und zu erleben. Interessierte können sich direkt online anmelden. Für die professionelle Koordinierung dieser Museumsbesucher wird MOVECRM eingesetzt.  

Mediate Systems bringt Schwung in Ihr Projekt

Damit Kunst erlebbar wird, bietet das Museum LENTOS in Linz Vermittlungsprogramme an. Die professionelle Koordination dieser Besucher übernimmt die eingesetzte Software MOVECRM:  

 

  1. Buchungsmodalitäten: Getätigte Besucher-Anfragen können schnell und professionell zugeordnet werden. 
  2. Kalender & Export: Eine umfangreiche Kalenderansicht gibt einen Überblick über gebuchte Zeiträume sowie die Anwesenheit der Kunstexperten. Zudem wird ein Export in den Outlook Kalender ermöglicht.
  3. Zeitersparnis: Die direkte Terminvergabe des Teleservice-Centers in der CRM-Software erleichtert die Koordinierung für Museums-Mitarbeiter. 
  4. Einzel- Gruppenbuchungen: Es können sowohl einzelne Buchungsanfragen zu bestimmten Workshops als auch Gruppenbuchungen im System hinterlegt werden.
  5. Datenschutz: Die Daten werden DSGVO-Konform in der Software verwaltet.

Bild- Textquellen: ©Fotolia, Pixabay, Mediate Systems, LENTOS

„Das Kunstmuseum 
LENTOS bietet für interessierte Personen(kreise) zahlreiche Führungsmöglichkeiten mit Experten an. Für eine bessere und leichtere Koordination der Besucher setzen sie auf unser bewährtes Besucherkoordinations-Modul."

 

DI Gerald Kandolf
Softwaredesign & Entwicklung

MF Mediate Systems GmbH

Mehr Erfolg mit System. 

Mit einem CRM-System können Sie noch erfolgreicher Kundenbeziehungen aufbauen und verwalten. Kontaktieren Sie uns. Unser Expertenteam unterstützt Sie gerne.
Ja, ich möchte mehr Informationen

Die LENTOS Kunstvermittlung ermöglicht die individuelle Annäherung an Kunst. Es geht um die ästhetische Erfahrung für alle. Sie werden im Dialog durch die Ausstellungen begleitet oder es wird Ihnen die Architektur des Hauses näher erläutert. Gerade die Vernetzung von Schule & Museum ist ein großes Anliegen. Hierfür stehen innovative Workshops zur Verfügung.

 

Link zu LENTOS >>