Header Image

Alle Projektkosten im Griff: Das Universalmuseum
Joanneum baut auf professionelle Kostenverfolgung!

Die 12 Standorte des Universalmuseums Joanneum (UMJ) wickeln ständig zahlreiche Projekte ab. Aufgrund immer strenger und enger werdender Kostenvorgaben ist eine umfassende Kostentransparenz sehr wichtig. Um diese zu gewährleisten wurde ein professionelles Kostenmodul im MOVE CRM realisiert.


Mediate Systems hat die Lösung

Das professionelle Kostenplanungs- und verfolgungstool von Mediate System bietet alle wesentlichen Projektsteuerungsfunktionen an:
• Soll-Ist Vergleich: Nach Festlegung eines Kostenziels können alle Projektkosten tagesaktuell und laufend verglichen werden.
• Prognosen-Berechnung: Um Kosten besser zu planen und zu steuern, liefert das System auf Knopfdruck Prognosen, resultierend aus den jeweils aktuellsten Werten (Schätzung, Auftrag, Rechnung).
• Kostenstelle vs. Kostenträger: Detaillierte Zuordnung aller Kosten zu den entsprechenden Kostenstellen und -trägern.
• Rechnungsmanagement: Sofortiger Überblick offener und bereits bezahlter Rechnungen.

„An unseren Standorten
werden jedes Jahr sehr viele Projekte abgewickelt.
Um hier Kosten effizient
planen und kontrollieren zu
können, haben wir uns dazu entschlossen das professionelle Kostenverfolgungstool von Mediate Systems einzusetzen. Wir sind von den umfangreichen Funktionen begeistert."

Ing. Thomas Goldberger
Projekt-Controlling
Universalmuseum Joanneum

Alle Kosten im Griff!

Sie kennen die nebenan beschriebene Problematik? Wir beraten Sie gerne und
informieren Sie über die Möglichkeiten! Fragen Sie am besten gleich an!
Ja, ich möchte mehr Informationen

Das Universalmuseum Joanneum, Träger des Museumspreises des Europarates, ist die wichtigste wissenschaftlich-kulturelle Institution der Steiermark. Aus ihm sind dem Land im Laufe des 19. Jahrhunderts bedeutende Einrichtungen, wie bspw. die technische Universität Graz erwachsen.